Willkommen auf den Internetseiten der Schach-Freunde Stadtlohn

Samstag, 01 Februar 2020 20:24

Unglückliche Niederlage für unsere Zweite in Borken

In der 6. Runde der Bezirksklasse A trat unsere 2. Mannschaft heute bei der 3. Garnitur des TV Borken an.

Eine sehr späte Absage führte dazu, dass eine Partie (Brett 2) kampflos abgegeben werden musste. Marcel Dücker spielte am 1. Brett lange eine sehr ausgeglichene Partie, eine Unachtsamkeit führte dann aber zum Punktgewinn für Borken.

Othman Sholeh spielte am 3. Brett eine blitzsaubere Partie, brachte einen Freibauern auf die 7. Reihe, und bevor dieser zur Dame umgewandelt werden konnte, zog sein Gegner es vor, die Partie aufzugeben. Othman ist damit mit 4,5 Punkten aus 6 Spielen Topscorer der Mannschaft.

Reinhold Terliesner erspielte sich an Brett 4 deutliche Vorteile, konnte diese aber nicht zum erhofften Sieg nutzen und einigte sich mit seinem Gegner auf Remis. Auch Ralf Wiggers am 5. Brett stand klar auf Gewinn. Ein Fehler in der Abwicklung kostete auch hier einen halben Punkt. Lenn Voß unterlief in der Eröffnung ein fataler Fehlzug, der schnell zur Niederlage führte.

Am Ende stand eine sehr unglückliche 2:4-Niederlage zu Buche. Unter dem Strich wäre heute mit kompletter Besetzung und bei besserer Ausnutzung der Chancen eindeutig mehr drin gewesen.